Spiele

Schätze aus dem Ödland


John Company

 

Die Ostindien-Handelskompanie dominierte die wirtschaftliche Expansion Großbritanniens in Indien und war ein bedeutender Faktor zum Aufschwung Englands zur Weltmacht. In diesem Phil Eklund-Spiel könnt Ihr, sogar mit relativ geringem Regelaufwand, in die Rolle eines Kaufmanns schlüpfen. Hauptaufgabe ist es natürlich zu viel Geld und Ansehen zu kommen und in der englischen Gesellschaft immer weiter aufzusteigen. Allerdings müsst ihr auch gemeinsam über das Schicksal der Handelskompanie entscheiden, was viel politisches Geschick und manchmal sogar ein bisschen Altruismus erfordert.

Ein Leckerbissen für Geschichtsinteressierte, da es einen tiefen Einblick in die Zeit des britischen Kolonialismus ermöglicht.

 

Spieler: 1-6

Dauer: 2-5 h

Genre: Simulationsspiel, Tableauspiel

Thema: Die Ostindien-Handelskompanie

Komplexität: hoch

Autor: Phil Eklund

Verlag: Sierra Madre Games

Sprache: Englisch

  

Hier geht´s zu Boardgamegeek

 

Warnhinweis:
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.

 

Der Gesamtpreis enthält die MwSt.

Simulationsspiel für 1-6 Spieler, Grundspiel, Sierra Madre Games, englisch, Neuware

49,90 €

  • 0,9 kg
  • leider ausverkauft, wird nachbestellt!