Vamos vaja bien!

Viva la Revolución! In den Wäldern der Sierra Maestra formieren sich Rebellen und planen Überfälle auf Batistas Stellungen, in den Städten demonstrieren die Menschen gegen das Regime und überall im Land versuchen Militär und Polizei mit Repressionen und Propaganda das Ruder nochmal rumzureißen. Dabei lassen sie sich sogar mit den großen Gangstersyndikaten ein, die keineswegs gewillt sind, ihr Ganoveneldorado Cuba in ein sozialistisches Land zu verwandeln.

 

Cuba Libre ist das zweite aus der berühmten COIN Serie und ideal für den Einstieg in selbige geeignet. Kaum ein Simulationsspiel ist in der Lage, solch komplexe Konfliktsituationen, wie die einer Revolution auf sinnvolle Weise abzubilden. Nach dem Spiel werdet ihr aus dem Diskutieren und Fachsimpeln nicht mehr rauskommen ;).